Forum | Hochbegabung, Schicksal oder Chance? Hochbegabte Menschen verstehen

Wir - Kleinkinder - Schulkinder - alle Kinder - 4 Boards => Alltag, Entwicklung, Fragen => Thema gestartet von: dromi am Juni 04, 2020, 20:27:51 Nachmittag

Titel: Eure Ergebnisse bei Human Benchmark
Beitrag von: dromi am Juni 04, 2020, 20:27:51 Nachmittag
Hallo zusammen,

ich habe bei Mensa einen IQ-Test absolviert, dabei habe ich 131 Punkte erreicht und gelte somit als hochbegabt. Da ich weder in der Freizeit, noch im Berufsleben als besonders intelligent aufgefallen bin, habe ich das Ergebnis stets stark infrage gestellt  hb?.

Durch einen Bekannten bin ich auf die folgende Seite gestoßen: humanbenchmark.com

Dort kann man sein Kurzzeitgedächtnis (visuell, verbal und nummerisch) testen und es mit den Ergebnissen der anderen User vergleichen. Tatsächlich scheinen die Ergebnisse der anderen User bei den meisten Tests normalverteilt zu sein.

Es hat sich herausgestellt, dass ich hier wesentlich schlechter abschneide als bei Mensa. Im Folgenden meine Ergebnisse:

Visuell: 14 Punkte (Top 17%)
Nummerisch: 12 Punkte (Top 8%)
Verbal: 99 Punkte (Top 4%)

Man sieht, dass ich deutlich überdurchschnittlich abschneide, aber nirgends zu den top 2% gehöre. Mich würden Eure Ergebnisse interessieren; ich vermute, ich habe bei Mensa einfach viel richtig geraten.
Die Tests sind in paar Minuten gemacht.

Danke und viele Grüße
Titel: Re: Eure Ergebnisse bei Human Benchmark
Beitrag von: Paulina am Juni 06, 2020, 14:37:16 Nachmittag
Danke für den Tipp! Werde ich gleich mal testen. hast du den Mensa-Test online gemacht?